Aufnahmeverfahren/ Tarife

Die Aufnahme in unsere Schule ist grundsätzlich jederzeit möglich, sofern ein Schulplatz vorhanden ist. Rufen Sie an, damit wir ein erstes Gespräch vereinbaren können.

Beim Erstgespräch werde ich Ihnen die Schule vorstellen und es gilt herauszufinden, ob diese der richtige Lernort für Ihr Kind darstellen könnte.
Danach ist Ihr Kind zu einigen Schnuppertagen eingeladen. Manchmal reichen zwei Tage, je nach Bedarf kann es aber auch eine ganze Schulwoche sein.
Nach dieser Schnupperzeit werden wir uns zu einem weiteren Gespräch treffen und entscheiden, ob das Kind in die Schule und dessen Gruppe passt.

Schulgeld

Im Schulgeld inbegriffen sind alle Leistungen der Schule wie Unterricht, Betreuung innerhalb der genannten Zeiten, Mittagessen und Schulmaterial.
Zusätzlich verrechnet werden grössere Exkursionen und Klassenlager. Tritt ein Kind während des Schuljahres ein, ist der gesamte laufende Monat zu bezahlen.

Beschreibung Tarif pro Monat
Normalbetrag 2200.- Franken
Geschwister je 2000.- Franken
Schulplätze, die durch öffentliche Institutionen unterstützt werden, erhalten einen Spezialtarif
Einmalige Einschreibegebühr 400.- Franken

Aufnahmebedingungen

Die Schülerin/der Schüler ist bereit, zu uns zu kommen und sie | er akzeptiert unsere Regeln.
Die Eltern (erziehungsberechtige Personen) sind zur Zusammenarbeit mit der DEDUCA bereit.
Die Kostengutsprache der zuweisenden Behörde ist zugesichert.
Ein Aufnahmegespräch hat stattgefunden.